News & Updates

17 Jun Wie podcast downloaden

Das ist wirklich alles, was es dazu gibt. Podcatcher machen das Herunterladen von Podcasts auf iOS- und Android-Geräte weit einfacher als die altmodische Art, Podcasts von einer Website herunterzuladen und auf die Festplatte eines Telefons hochzuladen. Diese Apps verfügen auch in der Regel über zusätzliche Funktionen, die die Benutzererfahrung verbessern, z. B. die Möglichkeit, Audio zu beschleunigen oder zu verlangsamen. Wenn Sie Audioproduktionen innerhalb und außerhalb des CBC erkunden möchten, benötigen Sie eine Podcast-App (oder “Podcatcher”), die die Arbeit vieler verschiedener Schöpfer zusammenbringt. Und wenn Sie daran interessiert sind, neue, weniger bekannte Podcasts zu finden oder Ihre Favoriten zu empfehlen, dann melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter “Hören Sie hier” bei theguardian.com/podcasts an. Streamen Sie Podcasts auf play.google.com/music oder mit der Google Play Music App für Android. Sie können Podcasts auch herunterladen, um offline zu hören, mit der mobilen Android-App. Während Sie zuhören, wird Ihr Platz in der Episode automatisch gespeichert, so dass Sie Ihren Platz nicht verlieren.

Um Podcasts zu finden, die Sie kürzlich abgespielt haben, tippen oder klicken Sie auf Jetzt hören, und scrollen Sie dann zum Abschnitt Zuletzt abgespielt am unteren Bildschirmrand. In der Podcasts-App für iOS können Sie Ihre Podcast-Abonnements in Meine Podcasts verwalten. Wählen Sie einen abonnierten Podcast aus, tippen Sie auf Einstellungen, und deaktivieren Sie die Abonnementeinstellung. Einige Podcatcher werden auch automatisch die neuesten Episoden von Podcasts herunterladen, die Sie abonnieren. Im Fall von Pocket Casts ist dies eine Option, die Sie über die Haupteinstellungen des Podcasts aktivieren müssen. Sie können sogar nur bestimmte Podcasts zum Herunterladen festlegen. Früher war es so, dass Podcasts mit einem kleinen Teil von Googles Play Music App resigniert wurden, aber das änderte sich mit dem Start von Google Podcasts. Es ist schlank und stilvoll, mit dem sauberen Look, der jede Google-App kennzeichnet, und es kommt mit Zugriff auf Millionen von Podcasts. Es ist ein bisschen kürzer auf Funktionen als einige andere Apps im Moment, aber Google fügt fehlende Funktionen schnell hinzu, und es gibt einige großartige Assistant-Integration, um es in der Zwischenzeit zu kompensieren. Bitten Sie einfach den Google Assistant, die neueste Folge eines bestimmten Podcasts zu verwenden, und es ist erledigt. Wenn Sie keine Podcatcher-App verwenden möchten, können Sie Podcast-Episoden trotzdem manuell herunterladen.

Dies ist hilfreich, wenn Sie auf Ihrem Computer zuhören möchten, oder wenn Sie eine bestimmte Episode auf Ihrem Android-Handy haben möchten. Das Podcast-Verzeichnis im iTunes Store ermöglicht es Ihnen, neue Podcasts zu finden und zu abonnieren. Greifen Sie in der benutzerfreundlichen Podcast-App auf Millionen von Podcasts zu. Sein sauberes Aussehen macht das Suchen, Surfen, Zuhören und Herunterladen einfach. Es kann nicht jede Funktion haben, die andere Apps bieten, aber neue Funktionen sind in Arbeit. Engagierte iOS-Nutzer finden overcast möglicherweise die beste Option für das Podcast-Hören. Overcast wurde ausschließlich für iOS entwickelt und verfügt über eine minimalistische Oberfläche, die der Designphilosophie von Apple entspricht. Wie Pocket Casts verfügt diese App über Funktionen wie anpassbare Wiedergabelisten, Sprachnormalisierung und variable Wiedergabegeschwindigkeiten, sodass Benutzer Podcasts so hören können, wie sie wollen. Es gibt auch einen Sleep-Timer, so dass Benutzer einen Podcast hören können, während sie einschlafen. Die Podcast-Bibliothek von Overcast ist umfangreich, und es ist einfach, neue Programme zu entdecken. Die App ist auch für die Apple Watch konzipiert und gehört damit zu den vielseitigsten Podcatchern für Apple-Fans. Die werbefinanzierte Version der App ist kostenlos, aber wenn Sie sich für die werbefreie Premium-Version entscheiden, kostet es Sie 10 USD pro Jahr.

Sie können einzelne Episoden eines Podcasts von der BBC Sounds Website herunterladen. Alle Episoden sind MP3-Audiodateien. Castbox, Gewinner einer Reihe von Auszeichnungen von Googles jährlichen Google Play Awards, etabliert sich als herausragende App im Podcast-Bereich. Die Macher arbeiteten zuvor an Podcast Player und nutzten diese Erfahrung, um Castbox zu erstellen – ihre Aufnahme in einer All-in-One-Podcast-App. Es hat das meiste von dem, was Sie von einem Podcatcher erwarten würden, mit Zugriff auf mehr als eine Million Podcasts, Cloud-Synchronisierung und Chromecast- und Amazon Echo-Unterstützung.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.